Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Die Verwaltungsgesellschaft für soziale Dienste und Einrichtungen Oberlausitz mbH ist eine Tochtergesellschaft der Evangelischen Stiftung Diakoniewerk Oberlausitz. Wir übernehmen Dienstleistungen für den Unternehmensverbund sowie für externe soziale Unternehmen.

Für unsere Verwaltungsgesellschaft für soziale Dienste und Einrichtungen Oberlausitz mbH suchen wir in der Werkstatt für behinderte Menschen in Löbau zur Verstärkung unseres Teams ab spätestens Oktober 2024 einen

Mitarbeiter in der Verwaltung (m/w/d)

 

 

 

Ihre Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die Organisation des individuellen Werkstattfahrdienstes und dessen Abrechnung, für das Fehlzeitenmanagement der Werkstattbeschäftigten, für die Führung individueller Arbeitszeitkonten der Mitarbeiter sowie für allgemeine Bürotätigkeiten mit einem Beschäftigungsumfang von 39 Stunden pro Woche.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Kenntnisse im Gesundheits- oder Sozialmanagement sowie in der Personalverwaltung und haben umfassende EDV-Kenntnisse (v. a. MS-Office und Zeitwirtschaft).

Außerdem erwarten wir eine aufgeschlossene und vorurteilsfreie Haltung gegenüber Menschen mit Behinderung sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Organisationsvermögen.

Wir bieten Ihnen

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz bei marktüblicher Vergütung in einem angenehmen Team und garantieren Ihnen eine umfassende Einarbeitung.

 

Ihre Bewerbung

richten Sie bitte bis zum 09.06.2024 an:

Verwaltungsgesellschaft für soziale Dienste und Einrichtungen Oberlausitz mbH
Personalabteilung
Großhennersdorf - Am Sportplatz 6 - 02747 Herrnhut

oder per Mail an: bewerbung@diakoniewerk-oberlausitz.de

Für Rückfragen steht Ihnen gern Frau Peterson, unter 035873-47-1541 zur Verfügung.