Langjährige Erfahrung

Wenn Sie einen Dienstleister im Bereich der klassischen Metallbearbeitung und/oder der mechanischen Bearbeitung (Fräsen und Drehen von Bauteilen in Einzel oder Serienfertigung) suchen, dann nutzen Sie unsere langjährigen Erfahrungen.

Zur Umsetzung Ihrer Aufträge steht uns ein moderner vielseitiger Maschinenpark inklusive Messtechnik zur Verfügung.

Maschinenpark

  • Verschiedene Drehautomaten mit Gegenspindel und Durchlass bis  Ø 65 mm, max. Drehdurchmesser 330 mm
  • Unterschiedliche Fräszentren
    • (3-Achs und 4-Achs Bereich)
    • (X 1100 mm / Y 8000 mm / Z 500mm)
  • Bohren / Gewindeschneiden / Entgraten / Sägen (Sägeautomaten) / Taumelnieten / Fließbohren
  • Hydraulikpressen  400 - 1000 kn
  • Schweißen / Punktschweißen
  • Kanten von Bauteilen < 3 mm Materialstärke / 2 m Länge 
  • Montage von Industriebaugruppen

In Kooperation

  • Pulverbeschichtung
  • Verzinken
  • Eloxieren
  • Tampondruck
Oberlausitzer Werkstätten

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Bautzen
Wilthener Straße
Werkstattleitung
Arend Flohe-Meusel
Wilthener Straße 32 · 02625 Bautzen

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Löbau
Werkstattleitung
Peter Lange
Weißenberger Str. 61 · 02708 Löbau

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Großhennersdorf
Werkstattleitung
Michael Seltmann
Großhennersdorf, Heuscheuner Weg · 02747 Herrnhut

Unser Angebot

Montage und Verpackungstätigkeiten sind oftmals sehr zeitaufwändig und binden Personal.

In unseren Werkstätten finden Sie kompetente Ansprechpartner, die Sie im Bereich Montage und Verpackung von Einzelteilen oder komplexen Baugruppen unterstützen. Nutzen Sie unseren Service und gewinnen Sie dadurch in Ihrem Unternehmen freie Kapazitäten. Indem wir zeitraubende Tätigkeiten übernehmen, können Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Wir montieren, verpacken, etikettieren und kommissionieren nach Ihren Vorgaben. Für diese unterschiedlichen Aufgaben stehen Ihnen in unseren Werkstätten hand - bzw. teilautomatisierte Arbeitsplätze zur Verfügung. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir für jede Produktionsanforderung eine Lösung.

 

Leistungsübersicht

  • Abfüllen
  • Etikettieren, Verpacken, Kommissionieren
  • Falten und Falzen
  • Montage von verschiedenen  Baugruppen aus Holz, Guss, …
  • Folienschweißen
  • Komplettieren
  • Nachbearbeitung von Kunststoffteilen
  • Papierschneidearbeiten
  • Sortier-, Wiege-, Zählarbeiten
Oberlausitzer Werkstätten

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Bautzen Edisonstraße
Werkstattleitung
Alin Pufe-Heyder
Edisonstraße 20 · 02625 Bautzen

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Bautzen
Wilthener Straße
Werkstattleitung
Arend Flohe-Meusel
Wilthener Straße 32 · 02625 Bautzen

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Kirschau
Werkstattleitung
Alin Pufe-Heyder
Edisonstraße 20 · 02625 Bautzen

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Löbau
Werkstattleitung
Peter Lange
Weißenberger Str. 61 · 02708 Löbau

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Herrnhut
Werkstattleitung
Andre Tischer
Gewerbestraße 1 · 02747 Herrnhut

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Großhennersdorf
Werkstattleitung
Michael Seltmann
Großhennersdorf, Heuscheuner Weg · 02747 Herrnhut

Überzeugende Qualität

Wir bieten ein breites Spektrum an Tätigkeiten an. Wir montieren Elektroteile und Industriewaren. Auch kleinere technische Auftragsarbeiten führen wir gern für Sie aus.

Maschinenpark

  • Diverse Lötstationen, u. a. bleifrei mit Lötrauchabsaugung
  • Kabelverarbeitungsmaschinen
  • Crimpmaschinen 

Tätigkeiten

  • Abmanteln von Litzen und Volldraht
  • Ancrimpen von Aderendhülsen
  • Anpressen von Ringzungen- und Stiftkabelschuhen
  • komplette Kabelkonfektionierung
  • Komplettherstellung verschiedener Verkabelungen
  • Montage von Elektrobaugruppen einschließlich elektrischer Prüfung
  • Montage von Steckdosenleisten in verschiedenen Ausführungen mit Prüfung nach VDE
  • Verarbeitung von Flachsteckhülsen und Spezialkabeln für Fahrzeugindustrie
  • Verzinnen von Kabelenden aller gängigen Kabel
Oberlausitzer Werkstätten

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Bautzen Edisonstraße
Werkstattleitung
Alin Pufe-Heyder
Edisonstraße 20 · 02625 Bautzen

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Löbau
Werkstattleitung
Peter Lange
Weißenberger Str. 61 · 02708 Löbau

Abnahme von zeitaufwändigen Arbeiten

Die Kompetenz unserer Tischlerei zeigt sich nicht nur in der sehr guten Qualität unserer Eigenprodukte. Darüber hinaus sind wir als Dienstleister in der Einzel- und Serienproduktion für unsere Kunden tätig. Wir verfügen über ein breites Leistungsangebot und halten einen modernen Maschinenpark vor.

Leistungsübersicht

  • Anfertigung von individuell gestalteten Regalen
  • Herstellung von Gartenbänken, Banklatten, Zaunriegeln, Zaunlatten und Zaunelementen
  • Fertigung von Nistkästen in verschiedensten Ausführungen und Futterhäusern inkl. Ständer
  • Zusammenstellung von Insektenhotels
  • Produktion von Kartoffelhorden, Obstlagerstiegen und Obstkisten
  • Anfertigung von Bag-in-Box-Ständern für Wein- und Saftkisten
  • Herstellung von Schwibbogen Erhöhungen/Fensterbänken
  • Reparaturen von Möbeln, Fenstern und Türen
  • Profilleisten und Zierrahmen für Möbelindustrie
  • Kisten- und Palettenfertigung auf Anfrage
  • Massivholzbearbeitung nach Kundenvorgabe (Zuschneiden, Sägen, Hobeln, Fräsen, Schleifen)
  • Manuelle Oberflächenveredlung durch Ölen und Wachsen
  • Plattenzuschnitte aus Holz, Multiplex, Holzfaserplatten und Kunststoff, auch mittels CNC-Bearbeitungszentren
  • Aluminiumzuschnitte
  • In Planung: Fertigung von div. Imkerzubehör wie Beuten, Rähmchen, Wabentransportkisten
  • Sonderpaletten/Spezialpaletten (auch IPPC)
  • Transportgestelle, Transportkisten (auch IPPC)
  • Lagerhölzer, Stapelhölzer (auch IPPC)

Die Werkstatt Löbau erfüllt die Anforderungen gemäß ISPM Nr. 15 für die Erstellung von Holzverpackungen. Wir verwenden Holzverpackungsmaterial, welches gemäß dem IPPC-Standard ISPM Nr. 15 behandelt wurde. Dazu führen wir eine Registriernummer beim Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie.

Oberlausitzer Werkstätten

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Bautzen Edisonstraße
Werkstattleitung
Alin Pufe-Heyder
Edisonstraße 20 · 02625 Bautzen

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Löbau
Werkstattleitung
Peter Lange
Weißenberger Str. 61 · 02708 Löbau

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Großhennersdorf
Werkstattleitung
Michael Seltmann
Großhennersdorf, Heuscheuner Weg · 02747 Herrnhut

Garten- und Landschaftsgestaltung

Wir betreiben für Sie die Pflege von Sport- und Freizeitanlagen bzw. öffentlichen Anlagen, Privatgärten und Firmenanlagen.

Unsere Garten- und Landschaftspfleger beraten Sie gern bei der Umsetzung Ihrer Wünsche und Vorstellungen. Je nach Anforderung können wir die Gestaltung Ihrer Gartenanlage auffrischen oder durch die Pflanzung neuer hochwertiger Stauden oder Bäume und Sträucher ganz neue Akzente setzen. 

Flächenberäumung und Aufforstung

Darüber hinaus sind wir Ihnen im Wald bei der Flächenberäumung und -aufforstung behilflich oder unterstützen Agrargenossenschaften bei der Arbeit auf den Feldern.

Leistungen im Überblick

  • Baumfällung, Baum- und Heckenschnitt
  • Baustellenzwischen- und Endreinigungen
  • Grabpflege und Neubepflanzung von Grabstellen
  • Hofreinigung (Kehren, Unratbeseitigung)
  • Unterhaltungspflege von Grünflächen, Sportanlagen, Streuobstwiesen, Werksgeländen und Privatgärten
  • Winterdienste (Beräumen, Streuen)
  • Großhennersdorf Gala
  • Gala Arbeiten Großhennersdorf
Oberlausitzer Werkstätten

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Bautzen
Wilthener Straße
Werkstattleitung
Arend Flohe-Meusel
Wilthener Straße 32 · 02625 Bautzen

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Löbau
Werkstattleitung
Peter Lange
Weißenberger Str. 61 · 02708 Löbau

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Großhennersdorf
Werkstattleitung
Michael Seltmann
Großhennersdorf, Heuscheuner Weg · 02747 Herrnhut

Digitaldruck

Beim Drucken mit UV-härtender Tinte wird diese auf dem zu bedruckenden Material unter Einwirkung von UV-Licht sofort getrocknet. Dadurch ist es möglich, fast jedes Material zu bedrucken. Die Bandbreite reicht von Kunststoff, Glas und auch Holz bis hin zu Metall.

Werbe- und Industriedruck

Der Bereich Werbe-/Industriedruck unserer Werkstatt für behinderte Menschen empfiehlt sich als flexibler und kompetenter Partner für die Realisierung von Klein- und Großserien. Wir garantieren Ihnen eine gleichbleibend hohe Qualität Ihrer Produkte durch unser zertifiziertes Qualitätsmanagement.

Tampondruck für unterschiedliche Materialien und Formen

Mittels des Druckverfahrens Tampondruck ist es möglich, unterschiedlichste Materialen und Formen – in der Regel aus Kunststoffen, Holz, Metall, etc. – abriebfest und kostengünstig zu bedrucken. Der Tampon passt sich aufgrund seiner hohen Elastizität, ähnlich wie bei einem Stempel, problemlos und optimal an die verschiedensten zu bedruckenden Materialien an.

Es ist daher möglich, fast jeden Gegenstand, egal ob rund, oval, eckig, flach, konisch, konvex, konkav usw. zu bedrucken. Sofern notwendig sind wir technisch in der Lage Kunststoffe mittels Corrona vorzubehandeln. Die so erhöhte Oberflächenspannung kann materialabhängig bis zu 8 Stunden anhalten und garantiert eine höhere Abriebfestigkeit beim anschließenden Bedrucken.

Leistungsübersicht

  • Digitaldruck bis A3/Scannen bis A3
  • Druck von Flyern, Visitenkarten, Broschüren, Einladungen, Grußkarten       
  • Erstellen und Heften von Broschüren
  • Erstellen von Folien für Beschilderungen, Banner, Autobeschriftung, Logos
  • Fotopapier, Plakatpapier, Leinwand, Folien
  • Großformatdruck bis 1000 mm Breite
  • Heiß- und Kaltlamination bis 1 m Breite, z. B. Werbeprospekte, Werbetafeln, Poster, Landkarten
  • Druck von Kleinserien und Großserien
  • Gestaltung und Druckentwurf
  • Film- und Klischeeherstellung
  • Vorrichtungsbau je Form des zu bedruckenden Artikels
  • Kurze Reaktionszeit von der Anfrage bis zum Produktionsstart
  • Tampondruck WfbM
  • Arbeiten mit Tampondruck
  • WfbM Tampondurck Herrnhut
Oberlausitzer Werkstätten

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Kirschau
Werkstattleitung
Alin Pufe-Heyder
Edisonstraße 20 · 02625 Bautzen

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Löbau
Werkstattleitung
Peter Lange
Weißenberger Str. 61 · 02708 Löbau

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Herrnhut
Werkstattleitung
Andre Tischer
Gewerbestraße 1 · 02747 Herrnhut

Moderne Laserverfahren

Mit unseren modernen Lasern können wir die Oberfläche unterschiedlichster Materialien (Metall, Holz, Glas, Kunststoffe usw.) so verändern, dass entweder eine Gravur, ein Materialabtrag oder eine Farbveränderung entstehen. Dadurch werden Schrift oder Logos auf dem Produkt optisch hervorgehoben.

Unsere Laser zeigen bei fast allen Materialien außerordentliche Fähigkeiten bei der Beschriftung. Je nach Material und Einstellung der Laserparameter entsteht die Beschriftung als Anlassfarbe, Gravur, Farbänderung, oder Abdampfung der Oberfläche. 

Zudem ist das Laserverfahren sehr flexibel und schnell. Die Ergebnisse durch die Laserbearbeitung sind gestochen scharfe, extrem belastbare und dauerhafte Beschriftungen, die unabänderlich und somit fälschungssicher sind.

Individuelle Gestaltung

Sie möchten Ihr Produkt individuell gestalten und hervorheben. Durch die Laserbeschriftung können Sie Ihr Firmen- bzw. Produktlogo schnell und einfach auf Ihrem Produkt unveränderlich aufbringen. Mit Hilfe einer speziellen Vektor-Software sind wir in der Lage, Ihr Logo, Ihre Zeichnung usw. schnell zu bearbeiten und auf die gewünschte Größe zu ändern. Dadurch ist es möglich, auch kleine Stückzahlen in einem günstigen Kosten-Nutzen-Verhältnis anzubieten.

Spezielle Angebote im Industriebereich

  • Chargenkennzeichnung
  • Prüfkennzeichen
  • Hinweis- und Sicherheitskennzeichnung
  • Seriennummern
  • Fortlaufende Nummern
  • Fälschungskennzeichen
  • Laserbeschriftung von Werbeartikeln
  • Dämpfungsmatten für Tastaturen
  • Barcodes und Data Matrix Codes
  • Personalisierte Einzeldaten (z. B. Namen) zum Firmenlogo möglich
  • Laserschweißen von Kunststoffen
  • Individuelle Gestaltung bei Einzellaserbeschriftung
  • Exklusive Gravur von Werbeartikeln und Geschenkartikeln

Mit unserem Industrielaser können wir nach Anfrage runde als auch eckige, flache und konische Gegenstände beschriften.

Mustererstellung

Mittels unserer Software sind wir in der Lage, innerhalb kurzer Zeit Muster für Ihr Unternehmen zu bearbeiten und zu erstellen.

Oberlausitzer Werkstätten

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Kirschau
Werkstattleitung
Alin Pufe-Heyder
Edisonstraße 20 · 02625 Bautzen

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Löbau
Werkstattleitung
Peter Lange
Weißenberger Str. 61 · 02708 Löbau

Diakoniewerk Oberlausitz gGmbH

Werkstatt Herrnhut
Werkstattleitung
Andre Tischer
Gewerbestraße 1 · 02747 Herrnhut

Gießen von Mittelwänden

Wir verarbeiten Bienenwachs von Ihren Bienen.

Das von Ihnen gelieferte Wachs wird gewogen und dokumentiert. Das heißt, das Wachs wird eindeutig als Ihr Wachs gekennzeichnet. Sofern es nicht vorgereinigt ist, bieten wir die Reinigung des Wachses an.

Im nächsten Schritt wird Ihr Wachs durch Erwärmung auf 130° C desinfiziert, geklärt und zwischengelagert. Nach einer entsprechenden Ruhezeit werden aus Ihrem Wachs - ohne Zusatz von Trennmitteln - Mittelwände gegossen.

In der Regel steht Ihr Wachs drei Wochen nach Anlieferung wieder zur Abholung bereit.

Vorteile

  • Sie bauen Ihren eigenen Wachskreislauf auf.
  • Sie bestimmen, welches Wachs diesem Kreislauf wieder zugeführt wird.
  • Schon ab kleinen Mengen möglich
Oberlausitzer Werkstätten

Ihr Ansprechpartner für Fragen oder ein individuelles Angebot:

Christian Weidner
Telefon: 035873 47 - 5147
E-Mail: christian.weidner@olw.de 

Für Unternehmen in der Region besteht die Möglichkeit, einzelne oder mehrere Beschäftigte (Arbeitsgruppen) aus den Oberlausitzer Werkstätten zur Bearbeitung von Aufträgen vor Ort in ihrem Unternehmen zu integrieren.

Die Beschäftigten bleiben über ihre Werkstattverträge weiterhin mit den Oberlausitzer Werkstätten verbunden. Zwischen dem Unternehmen und den Werkstätten wird eine Vereinbarung abgeschlossen, die Umfang, Inhalt und Finanzierung der Auftragsbearbeitung im Unternehmen regelt.

Unternehmen leisten mit diesen Arbeitsangeboten einen bedeutsamen Beitrag zur Inklusion und für Beschäftigte ist die Arbeit in einem Unternehmen ein wichtiger persönlicher Schritt zur Arbeit auf dem freien Arbeitsmarkt.

Vorteile für Kunden 

Bei der Vergabe von Aufträgen an unsere Werkstätten können 50 % der im Rechnungsbetrag enthaltenen Arbeitsleistungen auf die zu zahlende Ausgleichsabgabe nach § 223 SGB IX angerechnet werden. Diese Regelung betrifft private und öffentliche Arbeitgeber mit 20 oder mehr Arbeitsplätzen.

Für weitere Auskünfte stehen wir gern zur Verfügung.