Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Schließung zum 30.06.2023

Aus betriebswirtschaflichen Gründen wird die Cafeteria am 30.06.2023 das letzte Mal öffnen. 

Für die Bewohnerinnen und Bewohner ist ein neues Angebot über den Tante-Emma-Laden geplant. Mehr Informationen dazu in Kürze.

Es wird für die Mitarbeiter im Katharinenhof ein zusätzliches Angebot der Küche in der WfbM Großhennersdorf geben. 

 

Aufgrund der Geschäftsaufgabe möchte ich mich bei Ihnen für die konstruktive Zusammenarbeit, das entgegengebrachte Vertrauen und die Anerkennung die ich in all den Jahren erfahren dürfte, bedanken. Es war mir stets eine Freude für Sie zu kochen und Ihnen die Möglichkeit zu geben in der Cafeteria eine kurze Auszeit vom Alltagsstress zu nehmen. 

In diesem Sinne, wünsche ich Ihnen noch einmal guten Appetit beim Genießen der kulinarischen Leckereien. 

Alles Gute und bleiben Sie gesund, ihr Tobias Neugebauer. 

Treffpunkt im Katharinenhof

Die Cafeteria im Franz-Langer-Haus bietet nicht nur eine regionale und abwechslungsreiche Küche mit Mittagstisch, Kaffee und Kuchen, sondern sie ist auch ein Ort für alltägliche Begegnungen und Austausch.

Die Bewohnerinnen und Bewohner im Katharinenhof nutzen die Cafeteria als Aufenthaltsmöglichkeit mit ihren Angehörigen oder für die Freizeitgestaltung, die Mitarbeitenden verbringen hier ihre Pausenzeiten.

Die Terrasse lädt in den Sommermonaten zum Verweilen ein, in der dunklen Jahreszeit lassen die großen Fenster viel Licht in die Räume.

Für Familien- oder Geburtstagsfeiern steht die Cafeteria ebenfalls zur Verfügung. Bis zu 40 Personen finden Platz, bei Bedarf können die Terrasse und das Foyer genutzt werden.

Ein entsprechendes Angebot erstellen wir gern.